Lieber Gast,
Wir freuen uns, das Du reinschaust. Um aktiv im Forum mitzuschreiben, bedarf es einer kurzen Anmeldung.
Liebe Grüße
das Treffpunkt-Team
Die neuesten Themen
Login
Suchen
Ergebnisse in:
Fortgeschrittene Suche
August 2017
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Kalender

Internetdienstfavoriten (social bookmarking)
Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Digg  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Delicious  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Reddit  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Stumbleupon  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Slashdot  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Yahoo  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Google  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Blinklist  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Blogmarks  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Technorati  

Speichern Sie die Adresse von als Internetdienstfavorit (social bookmark)
Unsere Freunde
Music-Project
Radio

Wuppertaler-Hot-Radio
Radio

MixMaster Andy
Forum

Meckerforum
Ein Forum nur zum Meggern ;-)

Mit Links gemacht
Liebevolle Näharbeiten

Nightwolf
Hg´s Design

Einige fehlen noch, kommen aber noch nach.
Wir bitten um Geduld


Austausch
Vorheriges Thema anzeigenNach untenNächstes Thema anzeigen
avatar
Anzahl der Beiträge : 57
Danksagung : 6
Anmeldedatum : 13.03.16
Benutzerprofil anzeigen

Eine Karre Mist

am Fr 22 Apr 2016 - 15:45
Hier mal wieder ein tolles Rezept aus dem Münsterland

Karre Mist aus Münsterland
Rezepte zum Nachkochen

1 kg gewürztes Mett (Hack, Faschiertes), mit Zwiebeln fein gewürfelt
3 Tomaten, große, in Scheiben
1 Dose Champignons (od Pilze)
2 Porreestangen (Lauch), in Ringe
1 Dose Maiskörner
200 g Gouda, klein gehackt
2 Becher Sahne (Schlagobers)
3 TL Brühe (Instant, Suppenwürfel)
1 Schuss Weißwein



ZUBEREITUNG:

Kommt der Bauer spät vom Feld,
die Bäuerin den Herd anstellt.
"Eine Karre Mist" heißt dies Gericht,
die Auflaufform hält hoffentlich dicht.

Ein Kilo Mett wird nun halbiert,
damit man essen kann zu viert.
Die Hälfte kommt nun in die gefettete Form,
das schmeckt bestimmt ganz enorm.

Nun wird belegt mit den Tomaten,
am besten aus den eignen Garten.
Hinzu kommen Pilze, Porree und Mais,
am besten reicht man dazu körnigen Reis.

Obenauf kommt noch mal Hack,
damit der Bauer wird auch satt.
Angegossen wird mit Sahne, Brühe und Wein,
nun kommt alles in den Backofen rein.

Gebrutzelt wird bei vollen 200 Graden,
für gut 1 Stund, das kann nicht schaden.
Wenn man 10 Minuten vor Schluss es mit Käs bedeckt,
sieht es gut aus, duftet und schmeckt


Ich kann nur sagen ist saulecker
avatar
Anzahl der Beiträge : 62
Danksagung : 17
Anmeldedatum : 18.01.16
Alter : 38
Benutzerprofil anzeigen

Re: Eine Karre Mist

am Fr 22 Apr 2016 - 18:53
Das hört sich ja sehr gut an. Das wird nächste Woche direkt ausprobiert. df3

******************************
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 48
Danksagung : 20
Anmeldedatum : 19.01.16
Alter : 32
Ort : Kellinghusen
Benutzerprofil anzeigen

Re: Eine Karre Mist

am Sa 23 Apr 2016 - 13:22
ja da probier ich doch direkt mit aus das klingt ja sehr lecker
avatar
Anzahl der Beiträge : 57
Danksagung : 6
Anmeldedatum : 13.03.16
Benutzerprofil anzeigen

Re: Eine Karre Mist

am Sa 23 Apr 2016 - 17:52
Ja,ist simpel,nicht teuer und oberlecker ! Viel Spass beim kochen

******************************
treff
avatar
Anzahl der Beiträge : 62
Danksagung : 17
Anmeldedatum : 18.01.16
Alter : 38
Benutzerprofil anzeigen

Re: Eine Karre Mist

am Mi 4 Mai 2016 - 13:52
Eine Karre Mist soweit vorbereitet und heute gegen abend in den Ofen schieben Very Happy
Bin richtig gespannt wie es schmeckt

******************************
avatar
Anzahl der Beiträge : 62
Danksagung : 17
Anmeldedatum : 18.01.16
Alter : 38
Benutzerprofil anzeigen

Re: Eine Karre Mist

am Mi 4 Mai 2016 - 17:58
Und es ist sau leggaaaaaa df3

******************************
Gesponserte Inhalte

Re: Eine Karre Mist

Vorheriges Thema anzeigenNach obenNächstes Thema anzeigen
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten