schnelle Hühnersuppe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

schnelle Hühnersuppe

Beitrag von Knuddelbär60 am Mo 18 Apr 2016 - 19:42

Hallo Ihr Lieben
Wer es mal eilig hat hier ein Rezspt für eine schnele Hühnersuppe:

Zutaten:
500g Tiefgefrorenes Hähnchenbrustfilet (unpaniert)
300 Gr Tiefgerorenes Suppengemüse
Eierstich (Dose oder Tiefgefrüren)
1 Tüte Muschelnudeln


Zubereitung

das tiefgerorene Hähnchenbrustfilet in kalter Brühe ansetzen,etwas suppengemüse mit dabeitun,eine Prise Salz,das ganze bei mittlerer Hitze aufkochen,die gekochten Hähnchenbrustfilets nach ca 15 Minuten aus der Brühe nehmen, das restliche Suppengemüse dazugeben,eierstich mit beigeben , das geschnittene Hühnerbrustfilet mit in die Suppe geben,ca 10 Minuten leicht köcheln lassen.
Muschelnudeln in einem extratopf ca.10 Minuten kochen und dann abgiessen, das ganze dann zur seite stellen evtl
.etwas nachwürzen je nach Geschmack

eine handvoll Muschelnudeln in einen tiefen Teller geben, eine Kelle Suppe obendrauf und dann Guten Appetit !!!

Kosten für 4 Personen:
500 Gramm Tiefgefrorenes Hähnchenbrustfilet ca 2,99 €
750 GRAMM sUPPENGEMÜSE CA 0,99 €
Eierstich ca 1,50
500 Gramm Muscdhelnudeln 0,99 €

Wareneinsatz für 4 Personen ca 6,50 € (pro Person also knapp 1,70 €

Knuddelbär60

Anzahl der Beiträge : 57
Danksagung : 6
Anmeldedatum : 13.03.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten